Diakonin in Meppen

Rudi-Rudel-Singen



Advents-
und Weihnachtslieder singen in ungezwungener Athmosphäre

keinerlei Kenntnisse erforderlich!

mit Kinderpunsch, Glühwein und Gebäck

Eintritt frei - um Spende wird gebeten


Unser 2. Rudi-Rudel-Singen wird am 12.12.2020 von 16.00 h bis ca. 17.30 h sein!


Herzlich willkommen!!!


1. Rudi-Rudel-Singen - Ein voller Erfolg!

Aus einer plötzlichen Idee von Maike Hofmann und Manuela Borker heraus enstand das Projekt zum 1. Rudi-Rudel-Singen. Der Wunsch des gemeinsamen Singens von Advents- und Weihnachtsliedern sollte doch nicht nur in uns stecken, sondern auch anderen ein Bedürfnis sein. Und das ohne Gesangserfahrung, musikalischer Ausbildung – einfach aus Lust und Freude.

Das Konzept stand schnell fest, ebenso ließ sich Heinz Detlau-Keire als musikalischer Begleiter am Klavier gewinnen.

Beim ersten Treffen sind die Lieder gesichtet worden und Fragen, wie welche adventlichen Lieder in das geplante Vorhaben passen, lebhaft diskutiert worden. Und das im Hochsommer bei 40 Grad!


Während der Generalprobe haben wir alle Lieder gesungen und bereits hier hatten die Organisator*innen des Rudi-Rudel-Singens immensen Spaß.

Je näher der 7. Dezember rückte, desto mehr wuchs die Spannung und Vorfreude aller Beteiligten: Wie wird die Idee angenommen? 

Dann die Überraschung…..

Erst kamen vereinzelte Interessierte, dann ganze Gruppen. Als bald war der Saal gut gefüllt und zusätzliche Stühle organisiert.  

Endlich ging es los und mit Start des ersten Liedes – Rudolph, the red nose reindeer - erschallte ein beeindruckender Chor, der für Gänsehaut sorgte. Ab diesem Moment war sich das Orga-Team sicher: Ja, unsere Idee kommt an und hat viele versteckte Sänger*innenseelen in den Gemeindesaal gelockt.

In einer kleinen Verschnaufpause bot sich zum einen die Möglichkeit, die trockenen Kehlen mit Glühwein, Kinderpunsch und adventlichem Gebäck zu versorgen, zum anderen konnten in ausgelegten Listen Songwünsche für potentiell kommende Rudi-Rudel-Singen notiert werden. 

Diese Freude am Singen gemeinsam von Jung und Alt, Geübten und Ungeübten ließ dem Orga-Team die Entscheidung leicht fallen: Am 12.12.2020 gibt es das zweite Rudi-Rudel-Singen! 


Es freuen sich schon jetzt auf Sie
Maike Hofmann, Heinz Detlau-Keire und Manuela Borker!


Text u. Fotos: Manuela Borker